Handy-Ladestation

Ich freue mich!
Warum?
Weil mein Handy mir zukünftig nicht mehr im Weg rum liegt, während es auflädt.🙂

Bisher musste ich es entweder auf dem Küchentisch oder dem Boden ablegen, beides eher suboptimal…
Ich sag nur Stolperfalle durch Ladekabel ( könnt ihr meinen Sohn fragen)…

Nun habe ich endlich Abhilfe geschaffen und präsentiere euch -tadaaa!- die „An-der-Steckdose-hängende-Handy-Ladestation“

20130327-085711.jpg

Wenn ihr jetzt aufspringt, in die Hände klatscht und hyperventilierend ruft: „Das brauche ich auch-sofort!“
Hier die Anleitung😉

20130327-085949.jpg

Ausgangsmaterial ist eine leere, ausgewaschene Shampoo-Flasche.
Diese habe ich, wie auf den folgenden Bildern zu sehen, zurechtgeschnitten. Die Öffnung an der Rückseite sollte groß genug sein, damit der Stecker eures Netzteils durch passt.

20130327-090357.jpg
Vorderansicht…

20130327-090453.jpg
Von der Seite betrachtet…

20130327-090528.jpg
Ansicht von hinten…

20130327-090613.jpg
Um das Ganze etwas hübscher zu verpacken, habe ich den Rohling noch mit schöner Selbstklebefolie aufgepeppt…

20130327-090813.jpg

20130327-090834.jpg
Fertig zum Einsatz…

Und ich freue mich immer noch😉

Liebste Grüße,
Susann

4 thoughts on “Handy-Ladestation

Kommentar basteln

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s